Thüringer Weihnachtsgebäck – Wichtelgaumenfreuden

Geschafft: Mein erster Beitrag zur Blogwichtelaktion des Texttreffs ist fertig und kann im Sprachblog von Ines Balcik nachgelesen werden. Der Text musste irgendetwas mit Sprache zu tun haben, und so erinnerte ich mich an meine ersten Monate als Hessin in Thüringen, als ich gelegentlich auf unerwartete sprachliche Hürden stieß. Eva Brandecker hat extra ein passendes Foto dazu gemacht, dafür herzlichen Dank.

Falls ich mal wieder einen Sprachblog bewichteln muss, nein DARF – zu diesem Thema kenne ich noch mehr Geschichten …

Das erste Fazit: Blogwichteln macht Spaß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s