Kosmonauten. Mit 20 Millionen PS ins All

Am 12. April 1961 fliegt Juri Gagarin als erster Mensch ins All. Einmal umrundet er die Erde. Zuvor hatte es nur Versuche mit Tieren gegeben, die nicht alle erfolgreich gewesen waren – einige der Tiere waren gestorben. Auch jetzt gibt es eine Menge Ängste: Die Rakete könnte explodieren, verschiedenste technische Defekte könnten auftreten. Manche Menschen befürchten sogar, Gagarin könne den Verstand verlieren. Seiner Frau hatte er erzählt, er würde zwei Tage später starten, um sie nicht zu beunruhigen. Erst von einer Nachbarin erfährt sie, dass ihr Mann bereits im All ist. Als Gagarin gesund wieder landet, wird er zum Volkshelden.

Spannend und mitreißend wird vom ersten Flug eines Menschen ins All berichtet, vom Flug Sigmund Jähns, der 1978 als erster Deutsche im Weltraum war, vom Wettlauf um den Mond, einem Weltraumspaziergang Thomas Reiters und seinem späteren siebenmonatigen Aufenthalt auf der ISS .

Durch die gelungenen Soundeffekte und eingespielten Originaltöne wird fast der Eindruck erweckt, man wäre live dabei. Im Wechsel mit der Darstellung der historischen Ereignisse vermittelt „der Professor“ Hintergrundwissen: Zentrifugalkraft, die Auswirkungen der Schwerelosigkeit, Druckausgleich, usw. Ergänzend berichten die deutschen Astronauten Sigmund Jähn und Thomas Reiter von ihren Erlebnissen, von den Ergebnissen und dem Nutzen der Raumfahrt und darüber, was sich im Laufe der Jahre verändert hat. Dies verleiht dem Hörbuch zusätzlichen Reiz und Authentizität. Einziger Kritikpunkt: Der Wettlauf um den Mond wird nur in einigen Nebensätzen erwähnt. Dies wäre möglicherweise Stoff für ein eigene Produktion.

Zusätzliche Informationen und Bilder findet der Hörer in einem ausführlichen Booklet mit folgenden Themen: Kleine Geschichte der Raumfahrt – Das Weltall – Die internationale Raumstation ISS – Wie wird man Astronaut.

Die Altersempfehlung von amazon lautet 8-9 Jahre, das ist viel zu eng. Auch für jüngere Kinder ist das Hörbuch durchaus interessant, wenn sie sich für das Thema interessieren, auch wenn sie die eine oder andere Erklärung (z. B. Zentrifugalkraft) vielleicht noch nicht ganz verstehen. 12-Jährige hören es noch mit Begeisterung und Gewinn. Der Verlag empfiehlt die Reihe Abenteuer & Wissen auch für Erwachsene, dem schließe ich mich gerne an: Die Hörbücher sind informativ, spannend und kein bisschen kindisch. Wissensvermittlung muss nicht trocken sein!

Die Geschichte der bemannten Raumfahrt zum Miterleben: ein rundum empfehlenswertes Hörbuch!

Cover_Kosmonauten

Kosmonauten. Mit 20 Millionen PS ins All. headroom 2011, 1 CD. 76 Minuten, Euro: 12,90, ISBN  978-3-934887-52-7. Zur Verlagsseite, dort gibt es auch eine Hörprobe.

Autorin: Maja Nielsen

Sprecher: Daniela Werner, Claudia Mischke, Jürg Löw, Wolfgang Rüter u. a.

Regie: Theresia Singer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s