Suzanne Rethans: Wieso bin ich, wer ich bin? ExpertInnen beantworten kluge Kinderfragen

Kinder können einem ein Loch in den Bauch fragen, Eltern kennen das. Oft sind die Fragen nicht gerade einfach zu beantworten. Die Kinder wollen wissen, wo sie vor ihrer Geburt waren oder wie sie glücklich werden können. Da kann man meist nicht mal eben schnell nachschlagen, sondern muss selbst erst einmal gründlich nachdenken. Um den rat- und antwortlosen Eltern weiterzuhelfen, ist dieses Buch entstanden. Hier beantworten Experten zahlreiche häufige Kinderfragen. Und weil es auf viele dieser Fragen nicht DIE eine richtige Antwort gibt, kommen 13 Experten aus unterschiedlichsten Fachgebieten zu Wort: ein Astronom, ein Biologe, ein Hirnforscher, ein Theologe, eine Rebbetzin, ein Imam, ein Buddhist, ein Philosoph, ein Kardiologe, ein Kabarettist, ein Schlafforscher, ein Psychologe, eine Traumforscherin. Nicht jeder von ihnen beantwortet jede Frage, aber üblicherweise findet man zwei bis fünf Antworten, die teilweise ganz unterschiedliche Ansichten vertreten. Die Eltern können ihren Kindern also ein Spektrum an möglichen Antworten anbieten oder diejenigen Antworten auswählen, die in ihr Weltbild passen, die sie am altersgerechtesten oder verständlichsten für ihre Kinder halten.

Die Fragen sind in acht Themengruppen sortiert, die jeweils fünf bis neun Fragen enthalten: Der Anfang (hier geht es beispielsweise um die Entstehung der Welt und Leben auf anderen Planten), Tiere (Unterschied zwischen Mensch und Tier, Können Tiere sprechen, denken, fühlen?), Gefühle (Was sind Gefühle?, Warum sind Menschen traurig?, Was ist Glück?), Zeit (Was ist Zeit überhaupt und warum scheint sie manchmal unterschiedlich schnell zu vergehen?), Wer bin ich? (Was denkt in mir?, Hat das Leben einen Sinn?), Schlafen und Träumen (Warum müssen wir schlafen? Sind Träume echt?), Gott (Gibt es Gott?, Wie sieht er aus, hat er die Welt erschaffen?) und Tod (Was passiert, wenn jemand stirbt?, Kommt mein Kaninchen in den Himmel?)

Gerade weil die Fragen jeweils aus mehreren Blickwinkeln betrachtet werden, ist das Buch auch für Erwachsene durchaus spannend und mit Erkenntnisgewinn zu lesen. Die Erklärungen sind manchmal wunderbar kindgerecht, manchmal auch etwas schwieriger zu verstehen, abhängig vom Thema und vom Experten. Manche Antworten fand ich toll, andere ein wenig komisch oder ich habe mich gewundert, warum ausgerechnet der Experte auf dem Gebiet nicht detaillierter geworden ist. Beispielsweise beantwortet der Biologe die Frage danach, ob Tiere sprechen können, mit der Aussagekraft eine Hundehäufchens. Hier hätte ich den Hinweis auf Bienen, Ameisen oder Wale ergiebiger gefunden. Aber solch eine Antwort kann man dann ja außen vor lassen oder, wenn man selbst etwas davon versteht, aus eigenem Wissen ergänzen.

Nach der Lektüre ist man auf jeden Fall besser für solche tiefschürfenden Kinderfragen gewappnet oder weiß, wo man schnell nachlesen kann. Aufgrund des kleinen Formats kann man das Buch sogar in der Hand- oder Jackentasche mit sich herumtragen, um jederzeit bereit zu sein. Allerdings habe ich das kleine Format als Manko empfunden, weil (ja, ja, auch ich werde älter) mir das Lesen der kleinen Schrift schwer fiel. Das erschwert es auch, das Buch einem neugierigen Kind selbst in die Hand zu drücken. Nicht so gut gefallen haben mir auch die kleinen Illustrationen, die überwiegend etwas düster ausgefallen sind. Aber das ist sicherlich Geschmackssache.

Cover_Rethans_Wiesobinich

Suzanne Rethans: Wieso bin ich, wer ich bin ? ExpertInnen beantworten kluge Kinderfragen. Aus dem Niederländischen von Sarah Gehrke. Eden 2015. 144 Seiten, Euro 12,95, ISBN 978-3-944296-83-8.

Zur Verlagsseite – bei Amazon

Ich danke dem Verlag für das Rezensionsexemplar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s