Team Undercover 14: Unter Haien

Die Jugendlichen von Team Undercover sind zusammen mit ihrer Freundin Luisa zu deren Vater David Köhler nach Südafrika eingeladen, wo dieser eine Tauchschule betreibt. Nur Sara, die Jüngste, darf nicht mitkommen. Eddie, Hannah und Ben sind natürlich begeistert und Luisa ist sehr glücklich, ihren Vater wiederzusehen. Allerdings erfährt sie erst vor Ort, dass er mit einer neuen Frau zusammen ist. Bei einem ersten Tauchausflug entdecken sie die wunderschöne Unterwasserwelt und erkunden ein Wrack, als plötzlich ein riesiger Hai um sie herumschwimmt. Die Jugendlichen kehren alleine zum Boot zurück, während Luisas Vater das Tier ablenkt. Als David wieder auftaucht, geht es ihm sehr schlecht. Der Hai? Nein, Sabotage an seiner Ausrüstung. Natürlich nimmt das Team Undercover sofort Ermittlungen auf. Schnell richtet sich ihr Blick auf den Anführer einer militanten Umweltschutzgruppe, dem die Tauchschule ein Dorn im Auge ist.

Wie bei der Reihe üblich wird in schnellem Tempo eine spannende Geschichte erzählt. Allerdings dauert es dieses Mal ein wenig, bis die Action beginnt, denn die Freunde müssen erst eine lange Anreise hinter sich bringen (warum sie allerdings von Dresden aus fliegen, obwohl sie bei Köln wohnen, ist mir unklar geblieben). Und dann geht es erst einmal zu einem Tauchausflug, bei dem geschickt einige Informationen über Haie, versunkene Schiffe und das Tauchen in die Handlung eingebunden werden. Erst dann geht der Kriminalfall los, aber dann überschlagen sich die Ereignisse. Es ist spannend, allerdings geht die Lösung des Falls dann sehr schnell. Die Teammitglieder und Luisas Onkel sind sympathisch und glaubwürdig dargestellt und die Bösen angemessen fies.

Wie immer bei dieser Reihe passen Hintergrundmusik und Soundeffekte wieder hervorragend zur Handlung. Auch die Sprecher machen ihre Sache gewohnt gut, sodass jeder Charakter individuell und passend dargestellt wird. Als Zuhörer wird man mitten ins Geschehen versetzt und fühlt sich fast live dabei.

Liebhaber einer spannenden und actionreichen Geschichte ab 10 Jahren kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Cover_Team_Undercover14

Markus Topf, Christoph Piasecki: Team Undercover 14. Contendo Media 2015. 1 CD, 62 Minuten, Euro 7,90, ISBN 978-3-945757-09-3.

Sprecher: Patrick Mölleken, Max von der Groeben, Theresa Schulte, Lea Kiernan, Nina Mölleken, Christian Rudolf, Christine Pappert, Asad Schwarz, Norbert Langer, Merete Brettschneider, Ursula Monn, Katja Brügger, Simona Pahl, Martin Kautz, Volker Brandt, Friederike Solak, Stephan Gewalt.

Zur Verlagsseite – bei Amazon – und in der Buchhandlung um die Ecke.

Ich danke dem Verlag für das Rezensionsexemplar.

Ein Kommentar zu “Team Undercover 14: Unter Haien

  1. Pingback: Team Undercover 15: Im Fadenkreuz – Kinderohren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s