Andrea Tholl: Pauline & Onkel Rotzbert – Ein monstermäßiges Wochenende

Paulines ziemlich strenge Eltern wollen ihren Hochzeitstag ohne ihre Tochter verbringen und übers Wochenende wegfahren. Leider (oder eher zum Glück, findet Pauline) hat Tante Gerda keine Zeit. Deswegen soll Onkel Rotzbert auf sie aufpassen. Pauline hat noch nie von ihm gehört und kann es nicht fassen, als er dann vor ihr steht: Er ist ein zotteliges Monster! Erst hat sie Angst, doch dann merkt sie, dass ihr ein tolles Wochenende bevorsteht. Kein Brokkoli, kein Gemüse, stattdessen wird das Essen mit Schimpfwörtern gewürzt.

Und dann bricht es aus ihr heraus: „FROSCH-FURUNKEL-FURZ!“
„Du ofenfrisches Ozelot!“ Onkel Rotzbert klatscht Beifall. „Ich wusste, dass du ein mosntermäßiges Talent bist.“

Außerdem schafft es Onkel Rotzbert, in kürzester Zeit das größtmögliche Chaos anzurichten. Er ist genau das Gegenteil von Paulines Eltern, die streng auf gesunde Ernährung und gutes Benehmen achten. Endlich darf Pauline herumfluchen und an Unordnung stört sich Rotzbert auch kein bisschen. Zu Paulines Überraschung stellt sich aber heraus, dass sie sich daran stört und es überhaupt nicht gut findet, dass er sie alleine aufräumen lässt. Sie klingt sogar wie ihre Mutter … Aber trotzdem hat sie viel Spaß mit dem unkonventionellen Onkel.

Eine lustige Geschichte, in der viele Gewohnheiten auf den Kopf gestellt werden und Verbotenes plötzlich erlaubt ist. Dabei stellt Pauline fest, dass die eine oder andere Regel gar nicht so unsinnig ist, wie sie sie bisher empfunden hat. Aber sie lernt auch, dass das abschreckende Aussehen von Onkel Rotzbert und seinen Freunden nichts über ihren Charakter aussagt.

Größere Schrift, eine lustige Geschichte mit teilweise ungewöhnlichen Protagonisten, peppige Bilder und ein an sich einfacher Text, in den durch die schönen Schachtelschimpfworte und Onkel Rotzberts Wortkreationen kleine Schwierigkeiten eingebaut sind, ergeben einen monstermäßigen Lesespaß für Kinder von 7 bis 9 Jahren.

Cover_Tholl_PaulineOnkelRotzbert

Andrea Tholl, Sabine Legien: Pauline & Onkel Rotzbert – Ein monstermäßiges Wochenende. Südpol 2015. 92 Seiten, Euro 8,99, ISBN 978-3-943086-20-1.

Zur Verlagsseite – bei Amazon und in der Buchhandlung um die Ecke.

Ich danke dem Verlag für das Rezensionsexemplar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s