Hubert Schirneck, Sabine Wiemers: Das geheimste Geheimnis der Welt

Alle Kinder im Kindergarten haben ein Geheimnis, nur Maja nicht. Das findet sie ziemlich blöd und behauptet am nächsten Tag einfach, sie hätte auch eins. Das glaubt ihr aber niemand. Weil sie so traurig ist, schenkt ihr ihre Mutter ein schön verziertes, aber verschlossenes Kästchen. Was wohl darin sein mag? Maja nimmt es mit in den Kindergarten. Nun hat sie auch endlich ein Geheimnis. Doch als ihre Mutter ihr den Schlüssel gibt, steht sie vor der schwierigen Frage: aufmachen oder das Geheimnis bewahren?

Geheimnisse sind für Kindergartenkinder sehr wichtig. Sie entdecken in diesem Alter, wie schön es ist, etwas für sich zu behalten oder nur mit einer Person zu teilen. Deswegen fühlt Maja sich ausgeschlossen, als sie als einziges Kind kein Geheimnis hat. Mit einem kleinen Kästchen macht ihre Mutter sie glücklich und alle anderen Kinder neugierig. Doch als Maja den Schlüssel bekommt, steht sie vor einer Gewissensentscheidung. Will sie wirklich erfahren, was im Kästchen ist? Vielleicht ist es gar nichts Tolles? Oder überwiegt die Neugier? Die Zuhörer werden gespannt sein, wie Maja sich entscheidet. Die meisten wären sicher sehr begierig, den Inhalt kennenzulernen. Doch sie verstehen auch Majas Sorgen, enttäuscht zu werden. Und man kann so wunderbar rätseln, was darin sein könnte. Das wird auch ganz toll in den Bildern gezeigt, wo zum Beispiel in einer Menge von Seifenblasen und Sternen die schönsten Sachen umherschweben, von Süßigkeiten über Schmuck bis hin zu einer Schatzkarte. Der kindgerechte Text mit vielen Dialogen begleitet die Kinder beim Rätseln über Majas Geheimnis.

Ein Buch voller Geheimnisse für Kinder von 3 bis 6 Jahren.

Cover_Schirneck_DasgeheimsteGeheimnis

Hubert Schirneck, Sabine Wiemers: Das geheimste Geheimnis der Welt. Tulipan 2016. 36 Seiten, Euro 14,95, ISBN 978-3-86429-263-7.

Zur Verlagsseite – bei Amazon – und in jeder Buchhandlung.

Ich danke dem Verlag für das Rezensionsexemplar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s