Das Vermächtnis des Schamanen Teil 1: La princesse bleue – Die blaue Prinzessin

Französische Konjugationen lernen

Wer lernt schon gerne, wie man unregelmäßige Verben konjungiert? Niemand, vermute ich mal. Dennoch fällt es der einen leicht, dem anderen schwer. Um dem lästigen Lernen den Schrecken zu nehmen, wurde hier eine spannende Abenteuergeschichte rund um die Verben avoir, être, faire und aller gestrickt.

Luca wird in eine fremde Welt versetzt. Auf seiner Reise hört er eine Frauenstimme, die auf Französisch spricht. Sie berichtet von einer princesse bleue, die verschwunden sei, und von Freunden, die er suchen müsse. Zuerst zweifelt er an seinem Verstand, aber dann lernt er, seine neue Umgebung, in der alles blau ist, zu akzeptieren. Außerdem ist der erwachsene Mann plötzlich wieder ein Jugendlicher.

Luca trifft auf Robin und dessen Schwester Viviane. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach einem verschwunden Hund. Dabei erleben sie aufregende Abenteuer in einer fremden Welt: dem Reich der Luftwesen.

Spannende Abenteuer in einer fremdartigen Welt

Luca, der anfangs völlig verwirrt ist, lässt sich schnell auf seine neue Situation ein. Zusammen mit den Geschwistern, die bilingual sind, geht er im Reich der Luftwesen auf die Suche nach den Hund Siri. Natürlich wird das nicht einfach und bis Siri gefunden und Luca wieder sicher zu Hause ist, müssen allerlei Hindernisse überwunden und Abenteuer bestanden werden.

Lernen ohne Anstrengung

Schon bei den ersten Worten des Erzählers wird Spannung erzeugt und die Neugier der Zuhörenden geweckt. So ist man ganz schnell in der Geschichte. Immer wieder gibt es Passagen auf Französisch. Es ist nicht schlimm, wenn man sie nicht auf Anhieb versteht, denn Luca wundert sich beispielsweise, was es mit der princesse bleue, der blauen Prinzessin, die er chercher, also suchen, soll, auf sich hat. Oder er fragt seine Freunde, wenn er etwas nicht versteht. So wird alles übersetzt, ohne dass es nervt oder aufgesetzt wirkt. Da die Geschichte schön spannend bleibt, werden die Zuhörerinnen und Zuhörer bei der Stange gehalten. Immer wieder werden die Verbformen eingeflochten, sodass man sie bis zum Ende der Geschichte recht gut verinnerlicht haben dürfte. Ich konnte die Wirkung nicht testen, weil ich sie ja schon beherrsche. Falls nicht: Dieses Hörbuch kann man auch sehr gut mehrfach hören.

Aber kann das funktionieren, lernen durch reines Zuhören? Oh ja, ich weiß aus Erfahrung, dass das klappt!

Dazu gehört auch noch ein Kritzelheft, in dem man alle Vokabeln nachschlagen kann. Außerdem gibt es ein Armband, auf dem die vier französischen Wörter mit deutscher Übersetzung stehen – ein schicker Spicker! 😉

Fazit: Eine spannende deutsch-französische Geschichte, mit deren Hilfe man – fast im Schlaf – die Präsensformen von avoir, être, faire und aller lernen kann und auch sonst noch allerlei Wörter und Wendungen lernt. Für Französisch-Schülerinnen und -Schüler ab 11 Jahren.

Das Vermächtnis der Schamanen. Teil 1: La princesse bleue – Die blaue Prinzessin. Cleverkids 2018. 2 CDs, 101 Minuten, Euro 33,50, ISBN 978-3-9523380-9-4.

__________________________________________________

WERBUNG (*)

Zur Verlagsseite – bei Amazon – im Onlineshop eurer Buchhandlung – und in eurer Lieblingsbuchhandlung.

Ich danke dem Verlag für das Rezensionsexemplar.

(*) Nach dem Telemediengesetz sind Links auf Verlage, Shops und Affiliate-Links (hier: Amazon) als Werbung zu kennzeichnen, übrigens ganz unabhängig davon, ob das Buch ein Rezensionsexemplar ist oder selbst gekauft wurde. Ich bekomme kein Geld von den Verlagen, sie stellen mir lediglich ein Buch zur Verfügung. Das verpflichtet mich zu nichts, ich schreibe auch kritische Rezensionen oder verzichte ganz darauf, ein Buch zu besprechen. Meine Meinung ist nach wie vor unabhängig. Die Links sind ein Service für euch Blogbesucher, auf den ich nicht verzichten möchte. Lediglich über den Amazon-Affiliate-Link verdiene ich etwas Geld – falls jemand etwas bestellt, nachdem er den Link benutzt hat, bekomme ich ein paar Cent.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.